Hotline +49-911-941 945-0

Herzlich Willkommen!

Wissenswertes über Salz

Wir streuen es aufs Frühstücksei, verfeinern Suppen und Saucen damit und im Winter landet es sogar auf unseren Straßen: Salz ist ein regelrechtes Allround-Talent. Alles Wissenswerte rund um die Würze des Lebens erfahren Sie auf den folgenden Seiten.

8 Artikel

pro Seite
Salz ist in der Küche unverzichtbar. Ob zum Kochen oder Backen – das weiße Gold verfeinert jede Speise mit seinem besonderen Aroma. Aber nicht nur für die Zubereitung von Speisen ist Salz essentiell – Regeneriersalz kann auch für praktische Tätigkeiten im Haushalt wie die Entkalkung und Wasserenthärtung eingesetzt werden. Regeneriersalz dient der Wasserenthärtung sowie der Desinfektion. Das spezielle Salz hilft dabei, die Elemente, welche für die Härte des Wassers verantwortlich sind – nämlich Magnesium- und Calcium-Ionen - aus dem Wasser zu entfernen. Lesen Sie hier weiter...
Posted By Salz Helmreich
Salz dient nicht nur als Geschmacksgeber in der Küche, es kann auch zum Entkalken sowie zur Wasserenthärtung eingesetzt werden. Mit Regeneriersalz, das meist in Form von Salztabletten verwendet wird, können Verbraucher Kalkablagerungen auf Gläsern und Besteck oder verkalkten Küchengeräten ein Ende bereiten. Regeneriersalz wird zur Wasserenthärtung und Desinfektion eingesetzt. Mit seinen speziellen Eigenschaften hilft es, Magnesium- und Calcium-Ionen aus dem Wasser zu entfernen. Dadurch wird das Wasser weicher und kann effizienter genutzt werden. Haushaltsgeräte, die mit weichem Wasser arbeiten, verbrauchen deutlich weniger Energie und weisen eine längere Funktionstüchtigkeit auf. Mit Regeneriersalztabletten kann dauerhaft ein qualitativ hochwertiger Wasserstand gehalten werden. Lesen Sie hier weiter...
Posted By Salz Helmreich
Regeneriersalz ist für das Senken der Wasserhärte zuständig. Diesem speziell gekörnten und hoch gereinigten Natriumchlorid kommt in Regionen mit besonders hartem Wasser eine hohe Bedeutung zu. Denn für die meisten Arbeitsabläufe in Maschinen wird sehr weiches Wasser benötigt. Die Wasserhärte in Deutschland variiert jedoch von Region zu Region. Um Geräte zu schonen, kann die Wasserhärte mit Hilfe von Regeneriersalz gesenkt werden. Anlagen zur Wasserenthärtung benötigen Regeneriersalz um die Aufnahmefähigkeit der Ionenaustauscher für Calcium- und Magnesiumionen wiederherzustellen. Üblicherweise werden die Erdalkaliionen aus dem Wasser entfernt, um das Wasser weicher zu machen. Ein gutes Beispiel für die Wasserenthärtung mittels Ionenaustauschern, die regelmäßig Regeneriersalz benötigen, ist der Einsatz in Geschirrspülmaschinen. Lesen Sie hier weiter...
Posted By Salz Helmreich
Zur Gewinnung von weichem Waser eignet sich das Regeneriersalz, da es den Natriumhaushalt im Wasser wiederherstellt und dadurch den Kalkanteil im Wasser senkt. Die Vorteile: Haushaltsgeräte verzeichnen durch Wasserenthärtung nicht nur eine optierte Leistungsfähigkeit und eine Energieeinsparung, sondern senken den Verschleiß und tragen somit zur Schonung der Umwelt bei. Außerdem werden Verstopfungen von Wasserhähnen und Brauseköpfen vorgebeugt und Ablagerungen in Geräten können vermieden werden. Regeneriersalz löst sich rasch und ohne Rückstände auf und ist bei uns als Granulat und in Tablettenform erhältlich. Im Online-Shop finden Sie die notwendigen Salze unter AXAL Pro Siedesalztabletten und Regesal Siedesalz Granulat.Wie schnell und einfach der Wasserenthärtungsprozess abläuft, zeigt sich am Beispiel von Geschirrspüler und Waschmaschine. Lesen Sie hier weiter...
Posted By Salz Helmreich
Es gibt viele Gründe, weshalb weiches Wasser hartem vorzuziehen ist. Haushaltsgeräte verzeichnen nicht nur eine höhere Leistung durch weiches Wasser, auch Schäden durch Kalkablagerungen wird vorgebeugt. Ein nicht unwesentlicher Punkt ist außerdem der Umweltschutz durch Energie- sowie Wasch- und Putzmitteleinsparungen. Weiches Wasser kann einfach zuhause durch Regeneriersalz hergestellt werden. Wie wirkt Regeneriersalz? Regeneriersalz – egal ob in gekörnter Form oder in Form von Salztabletten – löst sich schnell auf und bewirkt eine chemische Austauschreaktion. Das sogenannte Austauscherharz der Siedesalztabletten nimmt Kalzium auf und gibt Natrium ab. Durch den Tausch von Kalzium und Natrium wird der Kalkanteil im Wasser gesenkt, das Wasser wird weicher. Die übrigen Mineralien, die im Wasser enthalten und auch für die Gesundheit wichtig sind, bleiben erhalten. Lesen Sie hier weiter...
Posted By Salz Helmreich
In vielen Regionen Deutschlands gibt es hartes Wasser. Der Härtegrad ist je nach Region unterschiedlich und wird anhand des Kalkanteils im Wasser gemessen. Insgesamt gibt es drei Härtegrade: Härtebereich I (130g in 1 m³ Wasser), Härtebereich II (140-250g in 1 m³ Wasser) und den Härtebereich III (260-370g in 1 m³ Wasser). Je nach Härtegrad ist auch der Verschleiß von vielen Geräten, Rohren und Wasserhähnen vorprogrammiert.Wasser sickert durch kalkhaltige Schichten in unserer Erde und beinhaltet daher gelösten Kalk. Wasserwerke filtern den Kalk nicht aus unserem Trinkwasser, da er für unsere Gesundheit unbedenklich und das im Kalk enthaltene Calcium gut für Knochen und Zähne ist. Für unseren Körper unbedenklich, verstopft kalkhaltiges Wasser Rohre und Wasserhähne und führt zu Ablagerungen in Haushaltsgeräten. Eine verkalkte Waschmaschine oder ein verkalkter Geschirrspüler verbrauchen nicht nur mehr Energie und belasten die Umwelt, sie können im schlimmsten Fall auch zu Defekten im Gerät führen. Waschmaschinen ohne Kalkablagerungen beispielsweise brauchen rund 50 % weniger Waschmittel, um effektiv zu reinigen. Lesen Sie hier weiter...
Posted By Salz Helmreich
Ohne Salz würden unsere Gerichte nur halb so gut schmecken, denn es ist ein wichtiges Gewürz mit besonderem Aroma. Aber Salz verfeinert nicht nur die Kochrezepte, es hilft auch bei praktischen Tätigkeiten wie Entkalkung und Wasserenthärtung. Spezielle Siede-Salztabletten von Axal werden von Profis und Endverbrauchern bei der Desinfektion des Wassers und der Soleerzeugung benutzt. Der Begriff Siedesalz entspricht dem Kochsalz. Der Name deutet auf die Herstellung hin, denn der Wasseranteil einer Salzlösung wird durch Sieden entfernt. Küchengeräte können mit den Siede-Salztabletten von Axal ganz einfach entkalkt werden, dadurch werden Kaffemaschine und Co. weniger belastet. Noch dazu erreichen Sie Wasser von bester Qualität. Außerdem dienen die Siede-Salztabletten zur Regenerierung von Wasserenthärtungsanlagen. Lesen Sie hier weiter...
Posted By Salz Helmreich
Kalkablagerungen auf Gläsern, Besteck, Küchengeräten, und Fliesen: viele Haushalte können ein Lied davon singen. In zahlreichen Regionen kämpft man mit zu hartem Wasser – dabei liegt die Lösung des Problems nahe: Regeneriersalz.Dieses Salz, meist in Form von Salztabletten vorzufinden, dient der Wasserenthärtung und der Desinfektion. Es hilft, die Magnesium- und Calcium-Ionen aus dem Wasser zu entfernen. Diese beiden Elemente sind für die Härte des Wassers verantwortlich. Lesen Sie hier weiter...
Posted By Salz Helmreich

8 Artikel

pro Seite